Weymouth

(11 - 13 Jahre)
20.07.-05.08.2012

In der Bucht der Galeeren Du hast den genialen Ankerplatz: Sogar die alten Römer lagen hier schon mit ihren Galeeren. Der Sandstrand direkt vor der Tür ist verlockend. Aber er bleibt euch ja erhalten, also wollt ihr vielleicht doch lieber erst das „Juwel von Dorset“ entdecken? Schon George III. schätzte die Stadt – da werdet ihr etwas gemeinsam haben. Die superlange Promenade will aber erst mal erobert werden. Also, wann geht’s los? Direkt nach dem Unterricht?

Mit größtem Vergnügen

Was haben Weymouth und Portland, was andere nicht haben? Eine fantastische Bucht mit einer beeindruckenden Halbinsel! Und hier lässt es sich leben. Mit fast mediterranem Klima, optimalem Wasser und genialen Attraktionen. Alles, was man outdoor mit Sand, Wasser und netten Leuten machen kann – hier geht es ab! Tauchen, Sand-Modelling oder vielleicht Skaten im BMX-, Rollerblade- und Skateboard-Park, um locker zu werden. Oder zuschauen und Spaß haben beim kunterbunten Carnival mit Feuerwerk, beim Drachenfest, bei den Beachvolleyball-Classics mit Actionprogramm, Kitesurfen oder beim heißen Weymouth Beach Motocross. Bleibt cool – 2012 wird hier die Segelolympiade ausgetragen. Schlendert den Chesil Beach entlang und ihr spürt, warum! Ihr habt unendlich viel zu erkunden – have fun!

Steinalte Geschichte erleben Du bist von den Activities überwältigt. Aber bleib auf dem Boden: Hier liegt bewegte Geschichte vor deinen Füßen, das braucht auch seine Zeit für die Erkundung. Eure Teamer gehen mit euch die ersten der 95 Meilen des Weltnaturerbes Jurassic Coast entlang, zeigen euch die 185 Millionen Jahre alten Dinosaurier-Spuren am Strand oder suchen mit euch nach versteinerten Haifischzähnen. Ob auf der viktorianischen Festung Nothe Fort, am Portland Castle oder im Hafen: Du bist auf den Spuren grandioser Vorfahren. In wessen Fußstapfen würdest du jetzt gerne treten?

freizeiten/2012/weymouth-sprachreise-für-kids.txt · Zuletzt geändert: 2012/02/29 09:09 von hilke